Rufen Sie uns an

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Klebung von Sicherheitsschuhen

Klebung von Sicherheitsschuhen

Schuhe, an die sehr hohe Anforderungen gestellt werden, brauchen einen optimalen Klebstoff. Um die Sicherheit von Arbeitern in Gefährdungsbereichen zu erhöhen werden die Sicherheitsschuhe kontinuierlich weiterentwickelt. In diesem Fall ist das Augenmerk nicht ausschließlich auf die Gefahr von oben, sondern auf den Schutz nach unten gerichtet. Um Schnitte durch Metalle oder Glas zu verhindern wird zwischen Schuh und Sohle eine Metallschicht eingebracht. Die Anforderungen an die Klebung sind hierbei sehr groß, denn die Beweglichkeit des Schuhs muss erhalten bleiben. Gleichzeitig muss die Klebschicht, innerhalb der Lebensdauer des Schuhs, die Ableitfähigkeit gewährleisten und eine sehr gut Beständigkeit gegen Feuchtigkeit aufweisen.

Die vom Kunden genannten Anforderungen ließen nur einen lösemittelbasierten 1-K Kontaktklebstoff auf Basis Polychloropren (CR) zu. Dieser weist eine sehr gute Haftung zu Metallen und Gummi wie auch zu Leder bzw. Textilien auf. Die hohe Dehnung kann mit dem in diesem Projekt verwendeten Klebstoff technicoll® 8053 ebenfalls erreicht werden. Ein weiterer Vorteil dieser Klebstoffgruppe ist die sofortige Handlingsfestigkeit nach dem Fügen, so dass die Taktzeit in der Produktion deutlich verkürzt werden kann.

 

Durch die große Erfahrung der Anwendungstechniker im Bereich der lösemittelhaltigen Klebstoffe war eine optimale Beratung in kürzester Zeit möglich.

Die im Haus ermittelten Daten der Klebeproben an den Kundenmustern zeigten dem Kunden den für diese Anwendung optimalen Klebstoff auf.

Möglicher Klebstoff für diesen Anwendungsfall

technicoll® 8053

Schnell fassender Kontaktklebstoff für große Flächen

technicoll® 9902

Kunststoffreiniger-Sprayspezieller, lösungsmittelhaltiger Reiniger für Kunststoffe und lösungsmittelempfindliche Substrate und Oberflächen

Sie haben Fragen?

Füllen Sie für eine klebetechnische Beratung das Anforderungsformular aus

Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht