Sie haben Fragen?

Wir beantworten diese gerne per
Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Bitte beachten Sie, dass wir nur
gewerbliche Kunden beraten können.

Sandwichelemente kleben

Kleben von Sandwich Paneelen

Warum werden Sandwich-Paneele geklebt? Sandwich-Elemente bestehen aus mehreren Materialien. Die Außenhaut muss fest, robust und stabil sein. Das Innere muss leicht und je nach Anwendung gut isolierend sein. Um diese Sandwich-Elemente wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll herzustellen, sind Klebstoffe unverzichtbar. Klebstoffe sind in der Lage, die unterschiedlichen Materialien von Sandwich-Elementen sicher und langanhaltend miteinander zu verbinden. Wenn das Sandwich-Element eine tragende Funktion haben soll, werden häufig aufschäumende 1-K Klebstoffe verwendet. Diese Kleber können in das Schaummaterial der Kernschicht eindringen und die Festigkeit des kompletten Sandwiches deutlich verbessern.

Mehrschichten kleben

Je nach Anwendung und Nutzungsvorgaben gibt es in Industrie und Handwerk unterschiedlichste Sandwichkonstruktionen. Die einen sind hochbelastbar und thermisch isolierend. Andere Sandwich-Paneele sind gewichtssparend und schalldämmend. Wichtig ist eine luftdichte, robuste und qualitativ hochwertige Verbindung von Sandwich-Elementen.Diese Anforderung wird durch das Kleben erreicht. Die vielfältigen Aufbauarten dieser Elemente erfordern die Verwendung unterschiedlicher Klebstoffe. Fallweise bieten wir wässrige Produkte wie Leime, lösungsmittelhaltige Kontaktklebstoffe oder reaktive 1- und 2-Komponenten Kleber an. Hier müssen sowohl ein wirtschaftlicher Herstellprozess als auch die Anforderung an die Nutzung in Einklang gebracht werden.

     

Sandwichelement kleben mit technicoll 8344

Anwendungsbeispiele im Bereich Sandwich-Kleben

Sandwich kleben kommt in folgenden Anwendungen vor:

 

  • Kleben von Lkw-Aufbauten
     
  • Kleben im Fahrzeug-, Anhänger-, Schiffs- und Containerbau
     
  • Kleben von thermisch isolierter Kühlwaggons
     
  • Kleben von Fenstern und Türen
     
  • Kleben von Sandwichplatten aus GFK/Hartschaum/GFK
     
  • Kleben von metallischen Arbeitsbühnen
     
  • Kleben von belastbaren Fußböden mit geringem Eigengewicht
     
  • Kleben im Baustellen- und Pipeline-Bereich
     
  • Kleben von Schallschutzwänden
Kleben im Fahrzeugbau Sandwich Element

Aufbau eines Sandwich-Paneels

Kleben eines Sandwichelements

Ein Sandwich-Element besteht aus drei oder mehr Konstruktionsteilen. Das Kernmaterial und die Deckschichten müssen miteinander verklebt werden. Nur dann entsteht ein stabiler und langlebiger Verbundwerkstoff.

 

Eine Anforderung an die Klebung ist, dass Stabilität, Flexibilität und Langlebigkeit unabhängig von den verwendeten Materialien und dem späteren Einsatzweck erreicht werden.

Verschiedene Sandwichbauweisen

Kleben verschiedener Sandwichmaterialien

Bei Sandwichelementen gibt es eine große Werkstoff- und Kombinationsvielfalt. Als Kernwerkstoffe kommen je nach Einsatzbereich dämmende oder stabilisierende Materialien zum Einsatz. Je nachdem welcher Materialmix zwischen Kern- und Deckwerkstoff geklebt werden soll, ist ein anderer Kleber geeignet.

Mögliche Klebstoffe sind aufschäumende 1-K PUR Klebstoffe wie technicoll® 8324. Sie reagieren mit der Feuchtigkeit der Umgebung und dringen in die Kernschicht des Schaummaterials ein. Diese Klebstoffe füllen die Hohlräume optimal aus und verbessern die Festigkeit des kompletten Sandwiches erheblich. Auch mit reaktiven 2-K PUR-Klebstoffen wie technicoll® 8301/8302 können ungewollte Hohlstellen ausgeglichen und die Festigkeit von Sandwich-Elementen erhöht werden. Klebstoffe auf Basis von Polyurethan (PUR) sind sehr elastisch und härten trotzdem fest aus

 

mögliche Klebstoffe für diese Anwendungsfälle

technicoll 8311 1 K Polyurethan Kleber PUR

technicoll® 8311

Universeller 1-K-PUR Klebstoff, lösemittelfrei

technicoll 8301/8302 2 K Polyurethan Kleber PUR Harz

technicoll® 8301/8302

2-K-PUR-Klebstoff, lösemittelfrei, für flächige Klebungen

technicoll 8344 1-Komponenten PUR Klebstoff

technicoll® 8344

Universell einsetzbarer, pastöser und schnellhärtender 1-K PUR Klebstoff

Referenzen & Projekte

Kleben von Sandwichelementen

Dieses Fallbeispiel gibt detaillierte Informationen für einen Anwendungsfall in dem Blech mit Holz und PS-Hartschaum gefügt werden.

weiterlesen

Kleben von Großflächigen Sandwichelementen im Werkstoffmix

Ein Hersteller von speziellen LKW-Kofferaufbauten musste zur Pipelinewartung kundenbezogen, sehr spezielle Sandwichelemente produzieren.

weiterlesen

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie unser


Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner bei Telefonanrufen

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

Bestellportal

Nutzen Sie für Ihre Bestellung unser Bestellportal.
Ihre Vorteile:

- Einfaches und schnelles Bestellen, der für Sie individuell hinterlegten Artikel

- Übersicht über aktuelle Lieferzeiten und aktuelle Preisinformationen

- zukünftige Preise (bei Preisanpassungen)

- Bestellhistorie inkl. schneller Wiederbestellfunktion

- Download von Produktinformationen und Sicherheitsdatenblättern

 


Zum Bestellportal

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Kontakt

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Mit dem Klick auf “Alle Auswählen” erlauben Sie Ruderer Klebetechnik die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um Ihnen personalisierte Werbung bereitstellen zu können sowie zur Sicherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Website. Die Ruderer Klebetechnik GmbH kann diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt zu Cookies) für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke verwenden. Weitere Informationen zum Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Mehr Informationen
  • Erforderlich

    Wir nutzen Cookies, um die Bedienung der Website zu ermöglichen und sicherzustellen, dass bestimmte Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Die in dieser Gruppe enthaltenen Cookies sind unmittelbar für den Betrieb der Webseite nötig und geben keine Daten an Dritte.

  • Funktional

    Wir nutzen funktionales Tracking, um zu analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Daten helfen uns, Fehler zu entdecken und neue Designs zu entwickeln. Es erlaubt uns ebenso die Effektivität unserer Website zu testen. Zudem liefern diese Cookies Erkenntnisse für Werbeanalysen und Affiliate-Marketing.

  • Marketing

    Ruderer Klebetechnik GmbH und unsere Werbepartner (einschließlich Social Media Plattformen wie Google, Facebook und Instagram) nutzen Tracking, um Ihnen personalisierte Angebote anzubieten, die Ihnen das volle Ruderer-Klebetechnik-Erlebnis bieten. Dies beinhaltet das Anzeigen von “Direktwerbung auf Werbeplattformen Dritter”, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben. Wenn Sie dieses Tracking nicht akzeptieren, werden Sie dennoch zufällige Ruderer Klebetechnik Werbeanzeigen auf anderen Plattformen angezeigt bekommen.