Sie haben Fragen?

Wir beantworten diese gerne per
Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Haftklebstoffe (dauerklebrig)

Haftklebstoffe (dauerklebrig)

 

Haftkleber sind dauerhaftende Klebstoffe (härten nicht aus). Haftklebstoffe sind häufig Dispersionen oder Hotmelts. Nach dem Ablüften von Wasser (bei Dispersionen) oder dem Abkühlen (bei Hotmelts) sind die verwendeten Klebstoffe einsetzbar.

Häufig werden Haftklebstoffe verwendet, um schwer zu klebende Kunststoffe selbstklebend auszurüsten oder um Plastikkarten, Postkarten oder Warenmuster einzukleben.

Selbstklebend ausgerüstete Werkstoffe können anhand einer Folie abgedeckt werden und sind sofort zum Zeitpunkt der Verarbeitung einsetzbar.

Besonderheiten von Haftklebstoffen:

- Haften oft auf schwer zu klebenden Materialien

- Dauerklebrig

- Klein- bis großflächig einsetzbar

- praktisch in der Verarbeitung