Sie haben Fragen?

Wir beantworten diese gerne per
Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Bitte beachten Sie, dass wir nur
gewerbliche Kunden beraten können.

Einkleben von Dichtungsstreifen in Fensterrahmen

Referenz Einkleben Dichtungsstreifen Fensterrahmen

Bei einer Serie von einsteckbaren Dichtungsstreifen für Türen und Fenster wurde wiederholt beanstandet, dass sich diese Streifen beim Öffnen der Fenster aus den Nuten  herauszogen. Eine konstruktive Änderung dieser als Massenware hergestellten Streifen wurde mit einem sehr langen Zeitraum veranschlagt. Für die Übergangszeit wurde ein Klebstoff gesucht, der diese EPDM-Streifen auf den lackierten Untergrund verlässlich, schnell und dauerhaft befestigt. Beim Kunden durchgeführte Testreihen mit verschiedenen Produkten erbrachte mit technicoll® 9504, einem standfesten Klebstoff in der Tube mit Dosierspitze, die besten Ergebnisse. Da das Einkleben an senkrechten Teilen erfolgte, war es wichtig, dass dieser Klebstoff nicht abläuft. Zudem konnten die Servicekräfte damit auch vor Ort Reparaturen ausführen. Nach knapp zwei Jahren hätte ein neu konstruierter Dichtstreifen diese Klebarbeiten wieder erübrigt, jedoch hat dieser Klebstoff innerbetrieblich so viele diverse Anwendungsfälle erobert, dass der Kunde auch zukünftig einen interessanten Bedarf hat.

Mit Klebstoff eingeklebte Dichstungsstreifen

Möglicher Klebstoff für diesen Anwendungsfall

technicoll® 9504

Klares, nicht verlaufendes Cyanacrylat Gel

technicoll® 9902

Kunststoffreiniger-Spray, spezieller, lösungsmittelhaltiger Reiniger für Kunststoffe und lösungsmittelempfindliche Substrate und Oberflächen

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie unser


Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner bei Telefonanrufen

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Kontakt

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Mit dem Klick auf “Alle Auswählen” erlauben Sie Ruderer Klebetechnik die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um Ihnen personalisierte Werbung bereitstellen zu können sowie zur Sicherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Website. Die Ruderer Klebetechnik GmbH kann diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt zu Cookies) für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke verwenden. Weitere Informationen zum Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Mehr Informationen
  • Erforderlich

    Wir nutzen Cookies, um die Bedienung der Website zu ermöglichen und sicherzustellen, dass bestimmte Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Die in dieser Gruppe enthaltenen Cookies sind unmittelbar für den Betrieb der Webseite nötig und geben keine Daten an Dritte.

  • Funktional

    Wir nutzen funktionales Tracking, um zu analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Daten helfen uns, Fehler zu entdecken und neue Designs zu entwickeln. Es erlaubt uns ebenso die Effektivität unserer Website zu testen. Zudem liefern diese Cookies Erkenntnisse für Werbeanalysen und Affiliate-Marketing.

  • Marketing

    Ruderer Klebetechnik GmbH und unsere Werbepartner (einschließlich Social Media Plattformen wie Google, Facebook und Instagram) nutzen Tracking, um Ihnen personalisierte Angebote anzubieten, die Ihnen das volle Ruderer-Klebetechnik-Erlebnis bieten. Dies beinhaltet das Anzeigen von “Direktwerbung auf Werbeplattformen Dritter”, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben. Wenn Sie dieses Tracking nicht akzeptieren, werden Sie dennoch zufällige Ruderer Klebetechnik Werbeanzeigen auf anderen Plattformen angezeigt bekommen.