Rufen Sie uns an

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Verguss eines elektronischen Steckers in eine Kunststoffhülle

Verguss eines elektronischen Steckers in eine Kunststoffhülle

Elektronische Bauteile sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Zum Schutz vor äußeren Einflüssen und illegaler Nachahmung werden elektronische Bauteile mit Vergussmassen behandelt. In diesem Fall musste ein Stecker in einer Kunststoffhülle durch eine Vergussmasse geschützt werden. Die Anforderungen an die Vergussmasse waren Folgende: das Produkt muss selbstnivellierend und lösemittelfrei sein. Um die Stecker nach kurzer Zeit lagern zu können, sollte auch bei Raumtemperatur die Masse relativ schnell aushärten. Außerdem war eine Durchschlagfestigkeit von 15 kV/mm erforderlich.

technicoll® 9481 ist in diesem Fall der Klebstoff der Wahl. Die Vergussmasse ist selbstnivellierend und erfüllt mit Leichtigkeit alle für diese Anwendung geforderten Punkte. Aufgrund der Bruchdehnung von bis zu 120 % und einer Einsatztemperatur von -50 °C bis +110 °C ist technicoll® 9481 für diese und viele andere Anwendungen in der Elektroindustrie bestens geeignet. In diesem Fall wurde die praktische 50 ml Doppelkammerkartusche verwendet, welche sich mit der Auspresspistole technicoll® 50 optimal verarbeiten lässt. Für großflächigere Anwendungen stehen ebenfalls eine 400 ml Doppelkammerkartusche oder Gebinde für die maschinelle Verarbeitung mit Dosieranlagen zur Verfügung.

 

Die im Haus durchgeführten Vorversuche, wie auch die Bereitschaft, das Projekt vor Ort mit zu betreuen und die Schulung des Kunden im Umgang mit dem Produkt, führten zum Erfolg dieses Projekts.

Möglicher Klebstoff für diesen Anwendungsfall

TECHNICOLL® 9481

Universelle 2-K Vergussmasse, selbstnivellierend
und thixotropiert

technicoll® 9902

Kunststoffreiniger-Sprayspezieller, lösungsmittelhaltiger Reiniger für Kunststoffe und lösungsmittelempfindliche Substrate und Oberflächen

Sie haben Fragen?

Füllen Sie für eine klebetechnische Beratung das Anforderungsformular aus

Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht