Rufen Sie uns an

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Klebung von Applikationen aus Edelstahl bei Küchenmöbel

Applikationen aus Edelstahl bei Küchenmöbel

Für eine spezielle Serie von Küchenmöbeln, sollte eine optische Aufwertung mittels Blenden und Elementen aus Edelstahl erreicht werden. Die Positionierung der Flächenelemente und Teilen aus Edelstahl erfolgte in jeweils ausgefrästen Frontbereichen (Türen und Abdeckungen) und mussten bündig abschließen. Bei den betreffenden Fronten handelt es sich um lackierte Flächen aus MDF-Platten (mitteldichte Faserplatte) bzw. um beschichtete Spanplatten. Als weitere Anforderungen wurden genannt: Beständigkeit gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und Reinigungsverfahren. Die Bereiche oberhalb der Kochfelder sind höheren Temperaturen und Belastungen aus Wasser- bzw. Kochdämpfen ausgesetzt. Die dekorativen Elemente weisen Klebflächen von wenigen Quadratzentimetern auf, die Blenden Längen zwischen 45 cm und 60 cm bei einer Breite von 2-3 cm. Die Klebflächen sind somit in kleineren Bereich anzusehen. Gefertigt werden diese Küchen auftragsbezogen, d.h. diskontinuierlich. Die Festigkeiten über einen längeren Zeitraum wurden teilweise im künstlichen Alterungsverfahren auf eine Eignung getestet. Der 2-Komponenten-Klebstoff technicoll® 9411 in 50 ml Doppelkammerkartuschen wurde hier als sehr anwendungsfreundlich angesehen.

Sie haben Fragen?

Füllen Sie für eine klebetechnische Beratung das Anforderungsformular aus

Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht