Rufen Sie uns an

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Caravan / Wohnmobile

Caravan/Wohnmobile

Ende der 1980er Jahre haben wir zusammen mit dem AZT (Allianz Zentrum für Technik), dem DCHV (Deutscher Caravan Handels-Verband) und dem Verband der Caravan Hersteller einen speziellen Reparaturklebstoff entwickelt. Dieser Klebstoff ist artverwandt mit den Klebsystemen, die bei der Herstellung der beplankten Seitenwände (Aluminium, GFK u.a.) zum Einsatz kommen.

Da Reparaturklebungen (z.B. neue Verblechungen) an senkrechten Flächen durchgeführt werden müssen, ist dieser spezielle Klebstoff, der CARAVAN-KLEBER, standfest nicht ablaufend eingestellt. Um den zeitlichen Aufenthalt in den Werkstätten so kurz wie möglich zu gestalten wurde die Verarbeitungs- und Härtezeit optimal kurz ausgelegt. Das Expansionsverhalten des härtenden Klebstoffes ermöglicht es, Unebenheiten gewichtssparend auszugleichen, um glatte, plane Oberflächen an der Außenhaut zu erzielen.

 

Dieses Basisprodukt im Reparatursektor ergänzen wir für viele andere Klebungen mit weiteren anwendungsspezifischen Produkten, in jeweils unterschiedlichen Formulierungen. Geeignete Dichtmassen gehören selbstverständlich zu unserem Portfolio. Ein Beratungsgespräch mit unseren Experten sollte immer geführt werden.

Referenzen & Projekte

Caravanbau- und reparatur

Dieses Fallbeispiel informiert über den Bau und die Reparatur von Caravans.

weiterlesen

Sie haben Fragen?

Füllen Sie für eine klebetechnische Beratung das Anforderungsformular aus

Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht