Rufen Sie uns an

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0

oder schreiben Sie uns eine Nachricht

E-Mail: info(at)ruderer.de

Duromere

Duromere

Ob Kleben von Duromer- Materialien wie GFK, SMC u.a. miteinander oder in Kombinationen mit anderen Werkstoffen, unser hochwertiges Produktsortiment bietet hier immer eine Lösung. Für strukturelle Klebungen dieser faserverstärkten Materialien führen wir eine Vielzahl leistungsfähiger Klebstoffe auf Basis Epoxidharze, Polyurethan und Methacrylat.

Der 2-Komponenten-Epoxidharz-Klebstoff technicoll® 9464, ein hochfester temperatur-, alterungs- und chemikalienbeständiger Klebstoff, hat seine Eignung bereits vielfach unter Beweis gestellt. Teile im Automobilsport, Fahrzeugaufbauten, Landmaschinen, technische GFK-Produkte und viele andere Anwendungen wurden bisher verlässlich geklebt. Bei häufig anzutreffenden Verbindungen von Bauteilen aus faserverstärkten Kunststoffen zusammen mit Aluminium, erfüllt technicoll® 9467 das geforderte Leistungsprofil.

 

Das Einsatzspektrum dieser Composite-Materialien ist sehr breit gefächert, insbesondere Werkstoffkombinationen bilden neue Herausforderungen. Die unterschiedlichen Anforderungen an einen Klebstoff, ob bei der Konsistenz, den Verarbeitungszeiten, den strukturellen Festigkeiten usw. können aus unserem Portfolio bedient werden. Z.B. technicoll® 9412, ein fugenfüllender und schlagzäher Klebstoff auf Basis MMA, oder der transparente technicoll® 9430-1 sowie technicoll® 9431 auf Basis PUR, unser Team berät und unterstützt Sie gerne, damit Sie Ihre klebtechnische Herausforderung meistern.

Referenzen & Projekte

Klebung von Kabinen und Aufbauten aus GFK in Sandwichbauweise

Die Klebung von Kabinen und Aufbauten mit speziell entwickelten 2-Komponennten Klebstoffen.

weiterlesen

Klebung von Großflächigen Sandwichelementen im Werkstoffmix

Ein Hersteller von speziellen LKW-Kofferaufbauten musste zur Pipelinewartung kundenbezogen, sehr spezielle Sandwichelemente produzieren.

weiterlesen

Klebung von Materialmix bei einem landwirtschaftlichen Fahrzeug

Bei dem Aufbau eines neu konzipierten landwirtschaftlichen Fahrzeugs wurden mehrere unterschiedliche Materialien verbaut.

weiterlesen

Sie haben Fragen?

Füllen Sie für eine klebetechnische Beratung das Anforderungsformular aus

Anforderungsformular

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 8106 / 2421 - 0
info(at)ruderer.de

oder schreiben Sie uns eine Nachricht